Weibsbeutel.de
Go to content Go to navigation Go to search
 «« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 16 17 18 »»

Entdeckungstour im Mai II

am 28. Mai 2012 geschrieben von silke

Skulptur an der Stadtkirche von Bad Hersfeld.
Kleid: Bonnie & Buttermilk
Schuhe: Josef Seibel, trotz Absatz recht bequem

YodaShirt – Recyclingidee aus Stoff

am 25. Mai 2012 geschrieben von silke

Wieder ein altes Kindershirt recycelt.
Über das Shirt freut sich Elijah, ein Erstklässler.
Yoda würde sicher sagen:
"Viel zu lernen Du noch hast.
Möge die Macht mit dir sein."

Und Elijah sagt: "Ich finde Yoda gut, weil er ein sehr guter Yedi-Ritter ist."

 

Diesmal ist das Motiv: Yoda  – Rest des Beitrags lesen »

Entdeckungstour im Mai

am 24. Mai 2012 geschrieben von silke

Unterwegs im Rotkäppchenland
Rotkäppchen und der böse Wolf –
diese Bronzestatuen von Ewald Rumpf stehen an der Knülltouristik in Remsfeld
 
Wo zeigt das Rotkäppchen hin?
Droht mir Gefahr vom "bösen" Wolf?

JeanshosenTeppich – Recyclingidee aus Stoff

am 23. Mai 2012 geschrieben von silke

Bei einem Wochenend-Ausflug entdeckt.

Tolle Idee.
Allerdings würde ich mir so einen Teppich nicht in die Wohnung legen können.
Ständig würde ich mich fragen:
Wem hat die Hose mal gehört?
Was hat ihr Träger/ihre Träger damit alles erlebt?

Mein lieber Schwan … hat Nachwuchs

am 21. Mai 2012 geschrieben von silke

Familie Schwan auf der Fulda bei Melsungen …
und mein 7. Rock: Mein lieber Schwan …

Trotzdem – (m)eine Lebensphilosophie II

am 20. Mai 2012 geschrieben von silke

     

 

                     Ich bin eine:

                     trotz-mäßiger-Englisch-Kenntnisse-

                     in-dieser-Sprache-Bücher-Käuferin

 

 

 

Meine neueste Errungenschaft:
Alchemy Arts von Kate MacKay u. Di Jennings
ISBN: 9780714532004

Mir gefällt die Machart des Buches und die Ideen.
Wahrscheinlich wäre es auch sehr lesenswert.

 

Und du?

Trotzdem – (m)eine Lebensphilosophie I

am 19. Mai 2012 geschrieben von silke

  Trotzen als positive Eigenschaft heißt für mich:

  –  bei sich bleiben und das So-sein verteidigen

  –  äußeren oder inneren Einschränkungen (erfolgreich) Widerstand leisten

 
  Ich möchte dem "positiven" Trotzen gern ein Forum bieten,
  darum fühle dich aufgefordert, dich hier mitzuteilen.
 
 
Ich mache dann mal den Anfang:
          Ich bin eine: trotz-lactosefreier-fleischloser-Ernährungsweise-viel-Essen-Geherin
Beim Italiener und Asiaten findet sich immer etwas. Schwieriger ist die "gute – deutsche" Küche, hier hilft nur das hartnäckiges Kommunizieren mit dem Koch.
Ebenso bei Einladungen, damit man/frau nicht mit (unappetitlichen) Fleischersatzprodukten wohlgemeint "abgespeist" wird.
Fortsetzung folgt!
 
Jetzt du !

Das (fast) tägliche Entrümplungs-Ritual VI

am 13. Mai 2012 geschrieben von silke

1. -2. Alte Batterien -> zur Sammelstelle
3.-4. schon wieder Weihnachtsdeko (der Wichtel- ein Geschenk; der Stern ist "Antik" und locker 40+ Jahre) -> Weihnachtskiste
5.Tonengel (habe ich mal zum Geburtstag bekommen) -> ab in den Garten zum Ansetzen einer echten Patina
6. Vogelpaar aus Holz -> Geschenkkiste
7. noch mal Sonnenblumensamen in der Getränkedose -> wachsen lassen
8. leere Plastikschachtel für Musterbeutelklammern -> 2 zusammen geschüttet, diese kommt in den gelben Sack
9. eine CD-Rom mit Kindermärchen -> Tauschtisch Kita
10. CD von der Fernuni zum Thema Beratung -> in die Tonne, denn damit kann man/frau das nicht lernen
Fazit: ach!

KrümelmonsterShirt – Recyclingidee aus Stoff

am 6. Mai 2012 geschrieben von silke


Ich war einmal ….
… eine Applikation auf einem Baby – Shirt.
So etwas wie mich, gibt es für wenig Geld auf Flohmärkten.
Ich bin aus Flexfolie und Rest des Beitrags lesen »

Jetzt ist gut

am 2. Mai 2012 geschrieben von silke

Ein weiterer Stempelschnitt im Postkarten-Format.

Die Zeichnung auf dem Factis Printblock.
Bezugsquelle: boesner
 
Das Original > Die alte Frau < ist ein Holzschnitt von Werner Berg (1904 – 1981).
 
Der Spruch >Jetzt ist gut< hat für mich mehrere Bedeutungen:
Gegenwärtigkeit
Zufriedenheit
Gelassenheit/Gleichgültigkeit
oder
Resignation
Wut
Verzweiflung
 
Wie fühlst du dich?
 «« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 16 17 18 »»

« Previous Entries Next Entries »