Weibsbeutel.de » 20. Beutel: Die Drachenprinzessin
Go to content Go to navigation Go to search

20. Beutel: Die Drachenprinzessin

Der Entwurf

Ich freue mich – der Entwurf für meinen 20. Weibsbeutel steht.
Der Drache mit Reiter stammt von einem gebrauchten Kinder-Shirt.
Die stupsnasige Prinzessin von mir.
Die Hand entwickelt sich so langsam zu einem wiederkehrenden Element – dies ist bereits der dritte Beutel.

Der Den Beutel selbst werde ich aus rotem Fleece-Stoff fertigen.

 

Der Zuschnitt

Der Kleiderstoff ist schon recht alt. Bäuerliche Alltagskleidung wurde daraus genäht.
Und die bevorzugte Farbe war schwarz, da die Frauen früher oft und lange Trauerkleidung trugen.
So erinnere ich mich, das meiner Mutter, als ich klein war, immer schwarz trug (um 1970).
Später nähte meine Mutter daraus Trachtenschürzen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Das Auge

Hier konnte ich erste Erfahrungen aus einem Portrait-Zeichenkurs umsetzten.

Der ursprüngliche Entwurf
Zwischenstadium
Der neue Entwurf

Der fertige Beutel
Drachenprinzessin fertig_rs
 
Fazit:
Der erste Beutel, der länger auf Eis lag. Doch das war gut, denn dann konnte ich noch mal ganz anders an ihn ran gehen.
Nach der Änderung des Auges, gefällt er mir jetzt sehr.
Außerdem ist es ein Beutel, der eine Geschichte erzählen könnte.
Wer ist die Drachenprinzessin?
Wem winkt sie?
Was wird passieren, wenn der Drachenreiter angekommen ist?