Weibsbeutel.de » Berglandkräuter
Go to content Go to navigation Go to search

Das (fast) tägliche Entrümplungs-Ritual X

am 11. November 2012 geschrieben von silke

Kennt ihr das auch? Ein Schrank voll Heißgetränke und keines davon schmeckt?
Was tummelt sich so in euren Küchenregalen?
 
Bei mir sind es:
Diverse Grüntees, obwohl ich Grüntee doch nur versteckt in der geliebten "Hollerblüte" mag.
Rooibos Tee – bah!
AyurvedaTee – leider abgelaufen.
Ersatzprodukte für heißen Kakao, wie Carob Pulver – iih!
Und allen ernstes: Weizengraspulver – wer trinkt denn so was?
Ja, ich weiß ist gesund. Und das verführt mich immer wieder.
Früchtetees sind diesmal nicht dabei – sind halt noch nicht abgelaufen.
Die kauft und trinkt sowieso nur Stephan. Ich bin leider oft von denen  enttäuscht, denn meist duften sie sehr lecker und schmecken dann doch  nicht so.
 
Was bleibt?
Der Pfefferminz- und Melissentee und einige Kräuterteemischungen,  die mag ich alle wirklich gerne.
Und der gute Vorsatz:
Schluss mit weiteren Experimenten, "Ungemochtes" gleich weiter verschenken  und der ausschließliche Kauf von regionalen Produkten,
z.B.: bei Berglandkräuter. Hier kaufen wir auch unseren Tee für die Kindertagesstätte.
So – und nun mache ich mir erst mal einen Tee. Magst du auch einen?